31 de out de 2011

Alphabet

          Alphabet é a holding, criada em 2015, que engloba a Google e a Waymo, a subsidiária que atua no desenvolvimento de carros autônomos.

German version:
          Unter dem Namen Alphabet Inc. firmieren seit 2015 die verschiedenen Produkte und Softwarelösungen von Google, den Pionier aus der Internetbranche. Die Ursprünge des Unternehmens reichen bis ins Jahr 1998 zurück. An der Stanford-Universität in Kalifornien machten die jungen Studenten und späteren Gründer Larry Page und Sergey Brin eine Forschungsarbeit über eine ausgeklügelte Website-Suche zur Geschäftsgrundlage. Nachdem diese Suchmaschine die Kapazität der Uni-Server überlastet hatte, war es an der Zeit dieses vielversprechende Projekt unter Echtzeitbedingungen zu testen. Ziel war es dem Nutzer genau die Informationen überall und jederzeit zur Verfügung zu stellen, nach denen wirklich gesucht wurde. Google Inc. wurde am 04. September 1998 ins Leben gerufen und veränderte die (virtuelle) Welt.
          Die Internetseite Google-Search wurde innerhalb weniger Jahre zur meistgenutzten Website überhaupt und bearbeitete mehrere Milliarden Suchanfragen pro Tag. Umsatz und Gewinn machte Google mit passgenauer Werbung zu den eingegebenen Suchanfragen.  Mitbewerber wieYahoo!, Bing von Microsoft und Co. gerieten in der Beliebtheit der Nutzer weit ins Hintertreffen.
          Doch Google hatte neben dem Ziel des freien Informationszugangs für Alle im Netz schon immer die Geschäftsfelder der Zukunft fest im Visier. Denn wie der 2015 eingeführte Firmenname schon andeutete, wird jeder Buchstabe des Alphabet´s zur besseren Differenzierung für einen Dienst oder ein Produkt stehen:
          Einige Beispiele dafür sind der im Jahr 2004 gestartete Gmail-Dienst und die ein Jahr später folgenden digitalen Kartendienste Google Maps und Google Earth. Ebenfalls 2005 kaufte Google den Softwarehersteller Android und brachte damit im Verlauf des Jahres 2008 ein eigenes Betriebssystem für Smartphones heraus. Seit dem Jahr 2006 gehörte die Videoplattform Youtube zum Unternehmen, während der Internetbrowser Google Chrome am 02. September 2008 eingeführt wurde. Weitere Onlinedienste sind Drive, Hangouts, Photos und das soziale Netzwerk Google+.
          Im Jahr 2012 übernahm der Softwareriese aus dem Silicon Valley die Firma Nest, einen Spezialist auf dem Gebiet der Smart Home Automation. Durch die intelligente Vernetzung und Steuerung der heimischen Geräte sollen Ressourcen dank des technologischen Fortschritts geschont werden.
          Außerdem wurden jährlich stetig steigende Milliarden US-Dollar in Forschung und Entwicklung gesteckt, die im Geschäftsbereich Googlex zusammengefasst wurden. Hier standen vor allem erneuerbare Energien, Biotechnologie und selbstfahrende Autos im Fokus. Diese wurden mit weiteren Zukäufen durch Google Capital und Google Ventures als Investmentgesellschaften weiter ausgebaut.
          Der Börsengang erfolgte am 18. August 2004 an der New York Stock Exchange (NYSE). Die Aktie ist sowohl im Nasdaq 100 als auch im S&P 500 gelistet. Seit der Umfirmierung werden die ehemaligen Google Class-C-Aktien ohne Stimmrecht als Alphabet Class-C unter der WKN:A14Y6H gehandelt, die  Class-A-Anteile haben die WKN: A14Y6F.
(Fonte: Europas Erstes Finanzportal Boerse.de)

3 comentários :

Blogger disse...

BlueHost is ultimately one of the best hosting provider for any hosting plans you might require.

Invista Muito disse...
Este comentário foi removido pelo autor.
InvistaMuito disse...

Parabéns pelo excelente site com muita informação de qualidade.